Dienstag, 19. September 2017

Blogtour Tag 2 "Love Like Blood" von Mark Billingham Buchvorstellung



Hallo und ein herzliches Willkommen zum zweiten Tag der Blogtour von "Love Like Blood" vom Autor Mark Billingham!

Nachdem ihr gestern bei Katja alle Bücher von Mark Billingham bei Atrium vorgestellt bekommen habt, stelle ich euch heute das Buch vor. Morgen geht es dann weiter bei Denise, sie stellt einen Protagonisten vor. Den gesamten Blogtourfahrplan seht ihr hier.

Nun geht's aber erstmal zum Buch:

Atrium Verlag
ISBN:  978-3855350209
432 Seiten
20,00 EUR Hardcover
15,99 EUR eBook


Worum geht's?

Ein neuer Fall für Detective Tom Thorne. (Vorkenntnisse über die anderen Fälle sind nicht notwendig!) Dieses Mal bittet ihn eine Kollegin in einer teilweise persönlichen Sache Tom Thorne, ihr zu helfen. Detective Nicola Tanner, die in der Abteilung für Ehrenmorde arbeitet und zur Zeit Zwangsurlaub hat, ist sich ihrer Sache sicher: Ihre Lebensgefährtin wurde ermordet, weil Tanner Auftragsmördern auf der Spur ist. Die Auftraggeber: Väter, Brüder, Familienmitglieder; die Ehre als wichtiger empfinden, als die eigenen Verwandten. Sie verbindet ein gemeinsamer, aktueller Fall.
Was anfangs etwas aus der Luft gegriffen klingt, wird handfest und entwickelt sich dann doch ganz anders als gedacht . . .


Seid ihr neugierig geworden? Hier sind ein paar Meinungen über das Buch von anderen Bloggern:

"Der Stil von Mark Billingham ist sehr gut und flüssig zu lesen. Seine Erzählweise lebt von leisen Zwischentönen, klaren Strukturen und dem ein oder anderen Überraschungsmoment. Toll!" Denise von Tapsis Buchblog.

"... unbegreiflich fand ich das Verhalten der Eltern, denen die Familienehre wichtiger war, als das Leben ihrer Kinder.Zum Schluss gab es noch eine überraschende Wende, die ich so nicht erwartet hatte und die mir das Blut in den Adern gefrieren ließ." Langeweile, amazon- Bewertung


Das klingt aufregend, findet ihr nicht auch? Jetzt kommt aber noch etwas Aufregendes dazu, nämlich das


Gewinnspiel

Unter allen, die mir einen Leseeindruck von der Leseprobe in den Kommentaren hinterlassen, werden folgende Preise verlost:

1. - 3.  Preis: Jeweils eine Print- Ausgabe zu "Love Like Blood" von Mark Billingham

Ihr könnt mitmachen bis zum 24.09.2017, mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel seid ihr mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Um mehr Lose zu sammeln und somit eure Chancen zu erhöhen, macht auch bei den anderen Blogtourstationen mit!

Ich wünsche euch viel Glück!

Euer Buchmonster Giulia






Kommentare:

  1. erst mal wie ich finde ein ernstes Thema ist und auch bei uns in deutschland vermehrt aufgetreten ist wo ich nur mit den kopfschütteln kann wie man so etwas der eigenen familie antun kann....zudem finde ich die leseprobe schon so geschrieben das man in die geschichte drin steckt und doch mich irgend wo fürchtet wie es wohl weiter geht und was ich noch so lesen würde und was da noch auf mich zukommt!
    VLG jenny

    AntwortenLöschen
  2. Mark Billion schafft es schon gleich mit dieser Leseprobe mich am Haken zu haben. Ein toller, flüssiger Schreibstil der sehr angenehm zu lesen ist.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Mein Eindruck von der Leseprobe ist positiv. Der Einstieg ist spannend und hat mich gleich gefesselt. Dazu kommt ein angenehmer Schreibstil.

    AntwortenLöschen
  4. Eine fantastische Geschichte mit richtig toll ausgearbeiteten Charakteren.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,
    ein krasses Thema - und es fesselt in der Leseprobe sofort. Bin sehr gespannt auf das Buch!
    LG Madita

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    ich fand die Leseprobe sehr fesselnd. Ein sehr spannendes und nicht einfaches Thema. Ich bin gespannt wie es weiter geht.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag die Leseprobe sehr und bin jetzt noch neugieriger geworden.
    Sehr gerne würde ich mit in den Lostopf.

    Liebe Grüße Sonja W. / Wildpony

    AntwortenLöschen
  8. Hallo ,

    vielen Dank für Deinen Beitrag.
    Ich finde die Leseprobe interessant und spannend . Das Thema ist nicht
    einfach und man wird neugierig wie es weiter geht.

    Liebe Grüße Margareta (Stern44 )
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  9. Hi,

    das ist für mich eine gelungene Leseprobe. Der Schreibstil ist angenehm und liest sich toll, und macht vor allem sehr neugierig darauf, wie es weitergeht. Alle wichtigen Kriterien erfüllt, würde ich sagen! Ich bin sehr gespannt, wie es mit einem derart schwierigen Thema im Verlauf weitergeht!

    LG
    Jacqueline

    AntwortenLöschen