Dienstag, 11. April 2017

Rezension: Animox Band 2 - Das Auge der Schlange von Aimee Carter


ISBN: 978-3-7891-4624-4
384 Seiten
14,99 EUR


Inhalt:

Dies ist der zweite Band der Animox Reihe. Er setzt an am Ende des erstens Teils. Simon befindet sich mit seinem Zwillingsbruder und seinem Onkel Malcolm in L.A.G.E.R. und soll ausgebildet werden. Er versteht sich mit beiden leider überhaupt nicht gut und der unterirdische Ort ist für einen Goldadler wie ihn absolut ungeeignet. Als Simon sich eines Tages herausschleicht, erhält er eine Botschaft von seiner Mutter. Sofort schlägt es in ihm Alarm und Simon begibt sich auf eine reise, um seine Mutter zu retten. Simon at noch dazu ein großes Geheimnis, das er verheimlichen muss. Es geht um Leben und Tod.


Schreibstil:

Der Schreibstil ist, wie auch in Band 1, sehr gut gelungen. Kinder/Jugendfreundlich, flott und spannend gehalten. Ich bin wieder relativ zügig in die Welt der Animox angekommen. Das Buch ist aus Simons Perspektive geschrieben, seine Gedanken und Handlungen sind klar und nachvollziehbar.



Charaktere:

Wisst ihr, wer neben Simon mein absoluter Lieblingscharakter ist? Jam! Er ist so cool! Er ist eigensinnig und klug, nüchtern aber dennoch witzig. Und obwohl einige denken, er hätte nicht das Zeug zum Anführer, glaube ich, dass er einer der besten werden kann. Da wär doch der General erfreut drüber, oder?

Ansonsten sind Simon und seine Freunde herzliche Charaktere, mit denen man gerne Abenteuer besteht. Einzig Winter ist mir ein wenig suspekt, ich kann nicht begreifen , warum sie sich so extrem verwehrt, dabei ist doch eine Schlange zu sein richtig cool, es sind doch auch mächtige Wesen. Ich denke einfach, sie hat von Simons Großvater eine Gehirnwäsche bekommen.


Fazit:

Der zweite Band von Animox hat mich genauso begeistern können wie der erste Teil, sympathische Charaktere und eine spannende Handlung sind hier Programm. Ich warte nun sehnsüchtig auf den dritten Band der Reihe, der hoffentlich bald erscheinen wird.


Von mir gibt es die volle Punktzahl !

Kommentare:

  1. Mein Sohn ist so begeistert von der Serie! Er meint, das wäre auch ein Buch für mich :-) klingt auch so! Liebe Grüße von Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Giulia,

    ich hab das Buch auch gelesen. Es ist genial, oder? Hach ich liebe diese Bücher, aber ich hasse das Warten! :D

    Ich bin durch Sonjas Aktion auf dich aufmerksam geworden und habe mich entschieden gleich zu bleiben :)

    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen